Firmenlogo

Hackschnitzeltrocknung

Durch unsere Trocknungsanlage werden Hackschnitzel innerhalb kürzester Zeit von waldfrischen, geringeren Qualitäten zu trockenem Brenn- und Heizmaterial getrocknet.

An der 650 kW Trocknungsanlage kann der Wassergehalt durch die Nutzung von Abwärme innerhalb einer Woche auf unter 10 % abgesenkt werden. Sechs Trocknungscontainer stehen im permanenten Tausch an der Anlage und trocknen im Jahr bis zu 10.000 Schüttraummeter Hackschnitzel. Die in unsere 40 Kubikmeter-Container nachträglich eingebauten Belüftungsböden sorgen für eine gleichmäßige Durchströmung des Materials mit heißer Luft.

Wir beliefern sowohl Großkunden als auch für den Privathaushalt (siehe Kessel und Öfen). Das Material ist ebenfalls Ausgangsstoff für langfristige Wärmelieferverträge mit Altersheimen, Jugendherbergen, Schwimmhallen oder sonstigen kommunalen wie gewerblichen Einrichtungen.

Nicht nur heiße Luft - wir trocknen auch Ihr Holz!

Ansprechpartner:

Tobias Geserick

Telefon:

034907 - 304-16

Fax:

034907 - 304-29

E-Mail:

t.geserick@stackelitz.de